Manuel Zahn

Manuel Zahn (Dr. phil.), geb. 1974, ist Professor für Ästhetische Bildung am Institut für Kunst und Kunsttheorie der Universität zu Köln. Seine Arbeitsgebiete sind: Erziehungs- und Bildungsphilosophie, Medienbildung (insbesondere Filmbildung), Kunstpädagogik und Ästhetische Bildung in der digitalen Medienkultur.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Film, Foto und analoge Medien, Medienpädagogik, Medienwissenschaft, Pädagogik

Publikationen in den Reihen: Theorie Bilden

Web: Uni Köln

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ästhetische Film-Bildung
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-09-05

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ästhetische Film-Bildung

Studien zur Materialität und Medialität filmischer Bildungsprozesse

Wie bildet der Film? Der Einsatz von Medien in der Pädagogik wirft nach wie vor grundlegende Fragen auf. Diese Studie zeigt, wie Filme als erfahrungsbildende Mittel gesehen werden können.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung