Jozef Zelinka

ORCID:0000-0001-8423-2316

Jozef Zelinka (Dr. phil.), geb. 1988, hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Fach Politikwissenschaft promoviert und arbeitete im Forschungsprojekt »YOUNG_ADULLLT« (Vergleichende Erziehungswissenschaft). Er forscht zu Subjektivierungsprozessen an der Schnittstelle von Gesundheit, Arbeit und Bildung sowie zu Vulnerabilität und globaler Bildungsindustrie.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Politikwissenschaft, Politische Theorie

Publikationen in den Reihen: Edition Politik

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Regieren durch Vorbeugen
Neu
ab ca. 60,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Regieren durch Vorbeugen

Eine kritische Analyse der Burnout-Prävention nach Michel Foucault

Wie die Prävention psychischer Störungen zur Sicherung der neoliberalen Leistungsgesellschaft eingesetzt wird. Eine kritische Dispositivanalyse aus Gouvernementalitätsperspektive.

Buchbeiträge

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung