Annett Zinsmeister

Annett Zinsmeister (Prof.) lehrt seit 2002 an Kunsthochschulen und Universitäten Kunst, Gestaltung, Entwerfen und interdisziplinäre Theorie. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kulturtechnik, Architektur, Kunst und mediale Gestaltung, Interdisziplinarität. Zahlreiche Beiträge und Herausgabe internationaler Publikationen. Annett Zinsmeisters Werke wurden mit Preisen ausgezeichnet und in zahlreichen Magazinen, Fachzeitschriften, Katalogen und Fachbüchern publiziert. Sie sind weltweit in Gruppen- und Einzelausstellungen zu sehen und in öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten.

transcript-Publikationen in den Bereichen: Medienästhetik, Medienwissenschaft

Publikationen in den Reihen: Kultur- und Medientheorie

Web: www.annett-zinsmeister.de

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
welt[stadt]raum
ab 16,99 €
Erscheinungsdatum: 2008-01-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
welt[stadt]raum

Mediale Inszenierungen

Techniken medialer Inszenierungen sind konstituierend für die Wahrnehmung, Konstruktion und die Gestaltung von Raum. Die Inszenierung von lokalen, globalen, virtuellen und künstlerischen Räumen könnte man auch als »ideale Realitäten« beschreiben: Von der Konstruktion virtueller Stadt- und Kunsträume über gebaute Filmwelten, die Organisation und Repräsentation globaler Räume im Internet, die Visualisierung vermeintlich unsichtbarer Räume via Luftaufklärung bis hin zur Inszenierung von Räumen im Weltall reicht das facettenreiche Themenspektrum der Beiträge.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung