Boris Zizek

Boris Zizek, geb. 1976, hat an der Leibniz-Universität Hannover die Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Sozialisations- und Adoleszenzforschung inne. Er lehrt und forscht an der interdisziplinären Schnittstelle zwischen Erziehungswissenschaft und Soziologie und fungiert als geschäftsführende Leitung des Instituts für Erziehungswissenschaft an der Leibniz-Universität Hannover sowie als Board-Mitglied im Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover (LKIH).

transcript-Publikationen in den Bereichen: Bildungs- und Erziehungswesen, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Pädagogik

Publikationen in den Reihen: Pädagogik

Web: Uni Hannover
Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung
Institut für Erziehungswissenschaften
Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover

Veröffentlichungen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Forschungszusammenarbeit China-Deutschland
ab ca. 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-05-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Forschungszusammenarbeit China-Deutschland

Interdisziplinäre Zugänge und transkulturelle Perspektiven

Status quo und Chancen der chinesisch-deutschen Zusammenarbeit in der Wissenschaft - Bildung, Kultur und komparative Perspektiven.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung