Details zu 10.14361/9783839402504-006

Gerhard Schweppenhäuser
Are you experienced? Ästhetische Erfahrung als Ent-Automatisierung der Wahrnehmung
DOI: 10.14361/9783839402504-006
 
 
Leseprobe