Details zu 10.14361/9783839403990-021

Stephan Porombka
»Der Autor schaut direkt in die Kamera (und damit dem Zuschauer in die Augen)« Über alte und neue Formen der Literaturvermittlung
DOI: 10.14361/9783839403990-021
 
 
Leseprobe