Details zu 10.14361/9783839425565-015

Gabriele Klein
Sinn als verkörperte Sinnlichkeit
Zur Per formativität und Medialität des Sinnlichen in Alltag und (Tanz-)Kunst
DOI: 10.14361/9783839425565-015
 
 
Leseprobe