Details zu 10.14361/9783839440322-036

Jochen Koubek
MA/MSc »Computerspielwissenschaften«
DOI: 10.14361/9783839440322-036
 
Computerspiele können an der Universität Bayreuth in einem dreifach gestuften Ausbildungsprogramm studiert werden: Angefangen im Bachelorstudiengang »Medienwissenschaft und Medienpraxis B.A.«, danach im Masterstudiengang »Computerspielwissenschaften M.A./M.Sc.« und anschließend im gleichnamigen Promotionsprogramm entweder in der Medienwissenschaft oder in der Informatik. Im Beitrag werden der Bachelor- und der Masterstudiengang vorgestellt und auf die Bayreuther Verzahnung von Wissenschaft, Praxis und Spielkultur eingegangen.
 
Leseprobe