Details zu 10.14361/9783839440711-004

Nadine Madeira Firmino
Sprache und Bewegung in der frühen Kindheit
DOI: 10.14361/9783839440711-004
 
Nadine Madeira Firmino widmet sich in ihrem Beitrag der Frage, wie Bewegung sich in den ersten Lebensjahren positiv auf die sprachliche Entwicklung von Kindern auswirken kann. Der Beitrag zeigt anhand aktueller Forschungsergebnisse die Relevanz und das Potenzial der Zusammenführung motorischer und sprachlicher Zugänge in der Bildungsarbeit auf. Eine immer noch vorherrschende additiv und isoliert ausgerichtete Sprachförderprogrammatik in der Frühpädagogik wird bezogen auf ganzheitliche Ansätze hin diskutiert und durch eine Verzahnung verschiedener Herangehensweisen für eine zielgerichtetere Umsetzung erweitert. Im Rahmen des Beitrags werden einzelne Beispiele einer bewegungsorientierten Sprachbildung für die Altersstufe der 2- bis 6-Jährigen vorgestellt und fachwissenschaftlich eingeordnet.
 
Leseprobe