Details zu 10.14361/9783839441114-007

Arnd Beise
Herausforderung Film: Peter Weiss zwischen den Künsten
DOI: 10.14361/9783839441114-007
 
Arnd Beise untersucht die doppelte Herausforderung, die das Medium Film nach dem Zweiten Weltkrieg für den bildenden Künstler und Schriftsteller Peter Weiss bereithielt: erstens der Realismus von Wochenschaufilmen; zweitens die surrealistische Vision. Beides führte zur Reflexion der eigenen Bildkunst und letztlich zur Aufgabe des geschlossenen Bilds zugunsten der Collage als Synthese von Wahrnehmungsfragmenten. Literarisch führte das Erlebnis zur Aufgabe neoromantischer und existenzialistischer Konzepte zugunsten eines gleichermaßen dokumentarisch genauen wie traumhaft visionären Stils, der die Hauptwerke des Autors prägt.
 
Leseprobe