Details zu 10.14361/9783839441480-024

Philipp Schulte
Send in the Clowns! Zur Attraktion einer Zirkusfigur in avantgardistischen Theaterformen
DOI: 10.14361/9783839441480-024
 
In dem Artikel geht es um den Einsatz der Figur des Clowns in den darstellenden Künsten seit dem frühen 20. Jahrhundert. Schlaglichtartig werden ältere, paradigmatische sowie neuere, impulsgebende Positionen des Avantgardetheaters sowie der zeitgenössischen Performance Art vorgestellt, die sich mit der aus Zirkus und Varieté stammenden Figur des Clowns szenisch auseinandersetzen. Welche Rolle, welche Rollen spielen Clowns in der jüngeren Theatergeschichte? Welche ästhetischen und poetischen Strategien stecken hinter ihrem Einsatz? Woher stammt ihre spezielle Kompetenz als Grenzgänger zwischen eher affirmativen Unterhaltungs- und Spektakeltheaterformen und der oft angestrebten subversiven Tendenz von avantgardistischen und performativen Darstellungsweisen?
 
Leseprobe