Details zu 10.14361/9783839442869-007

Susanne Gesser
»Frankfurt Jetzt!«
Die subjektiven Seiten einer Stadt
DOI: 10.14361/9783839442869-007
 
Susanne Gesser geht in ihrem Beitrag zunächst auf die Dauerausstellung »Frankfurt Jetzt!« des Historischen Museums Frankfurt ein. Das partizipative und gegenwartsorientierte Ausstellungsformat »Stadtlabor« wird beschrieben sowie die ihm innewohnende Subjektivität. Im weiteren Verlauf werden die Stadtlabor-Formate benannt, insbesondere die Sommertour, mit der das Museum ein Outreach-Programm durchführt und vor Ort Bewohner*innen an der Museumsarbeit beteiligt. Weiterhin geht sie auf die Prozesse der partizipativen Museumsarbeit ein, die eine Kommunikation der Beteiligten erfordert sowie Anlass zur Standortbestimmung und Selbstreflexion bietet. Schließlich wird das Empowerment, das ein Stadtlabor-Format bewirken kann, beschrieben. Ausblickend wird darauf eingegangen, wie sich die Stadtlaborarbeit auf die Institution Museum auswirkt und wie die konsequente Ausrichtung der Community-Arbeit es zu einem relevanten Ort für die zeitgenössische Stadtgesellschaft werden lässt.
 
Leseprobe