Details zu 10.14361/9783839443507-012

Sven Sauter
Von Road Maps und notwendigen Umleitungen
Wege und Umwege zur inklusiven Kulturellen Bildung
DOI: 10.14361/9783839443507-012
 
Sven Sauter diskutiert in seinem Beitrag über die Ausgangspunkte und Ziele der Wege zu einer inklusiven Kulturellen Bildung die normativen Grundlagen der UNESCO für dieses Feld und zeigt anhand einer bestehenden Kooperation mit einer Kunstsammlung auf, wie die Road Map for Arts Education mit Leben gefüllt werden kann. Zugleich werden die auf Effizienz, Effektivität und Evaluation gewendeten Einflussnahmen auf das Feld der Kulturellen Bildung kritisiert. Sie zielen vorrangig auf ökonomische Verwertungsabsichten, denen sich eine widerständige Kunst und vor allem widerspenstige Künstler*innen entziehen, will Kunst und die Kulturelle Bildung transformativ im Sinne der Vision einer humanen Gesellschaft wirken, die eine Kultur der Menschenrechte zur Voraussetzung hat - sie aber zugleich auch ermöglichen kann.
 
Leseprobe