Details zu 10.14361/9783839443620-003

Philipp Sandermann
Sozialkonstruktivismus I. Faktenbezüge evidenzbasierter Programme und Praktiken
DOI: 10.14361/9783839443620-003
 
Wie lautet die Programmlogik Evidenzbasierter Praxis (EBP), welchem Evidenzverständnis folgt diese und welche Rolle spielen Fakten sowie Bezugnahmen auf Fakten für EBP-Programme sowie EBP-Praktiken? Der vorliegende Beitrag begegnet diesem Fragenkomplex im Sinne einer sozialkonstruktivistisch angelegten Fremdbeobachtung und perspektiviert dementsprechend EBP-Programme unter besonderer Berücksichtigung der darin zu findenden Rolle von Faktizität sowie deren Zustandekommen.
 
Leseprobe