Details zu 10.14361/9783839444917-030

Babette Scurrell, Claudia Stauß
Wenn wir gemeinsam Verantwortung übernehmen, schaffen wir Heimat für alle!
DOI: 10.14361/9783839444917-030
 
Babette Scurrell und Claudia Stauß widmen sich in ihrem Beitrag den Erfahrungen von engagierten Bürger*innen mit der Gestaltung von Heimat. Anhand von Erkenntnissen aus dem Programm »Neulandgewinner« und dem Beispiel des Kulturhauses Mestlin beleuchten sie den politischen Rahmen und die regulatorischen Voraussetzungen dafür, dass engagierte Akteure vor Ort Gesellschaft selbst gestalten und Zukunft erfinden können. Unterschiedliche Menschen und Vereine in vielen kleinen Gemeinden zeigen mit Zivilcourage und Mut, wie Zivilgesellschaft funktionieren kann und was es braucht, um im ländlichen Raum gut zu leben. Bürgerschaftliches Engagement braucht als Partner eine handlungsfähige, flexible und verantwortungsvolle Verwaltung, und auch der ländliche Raum muss mit einer ausreichenden Grundstruktur ausgestattet werden. Bei Heimatpolitik geht es um Lokalpolitik, eine Politik vor Ort, bei den Menschen, mit den Menschen und für die Menschen, um sie ernst zu nehmen, zu stärken und zu unterstützen.
 
Volltext