Details zu 10.14361/9783839445570-002

Jonas Nesselhauf
Grundlagen der Forschungs- und Theoriegeschichte einer »Europäischen Medienkomparatistik«
DOI: 10.14361/9783839445570-002
 
Jonas Nesselhauf widmet sich in seinem Beitrag dem Feld der »Medienkomparatistik«. Diese international als »Comparative Media Studies« an zahlreichen europäischen und nordamerikanischen Universitäten bereits etablierte und eher aus den Media Studies kommende Forschungsrichtung weist im deutschsprachigen Raum hingegen eine besondere Nähe zur Literaturkomparatistik (Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft) auf und wird häufig als deren medienwissenschaftliche »Erweiterung« verstanden. Nesselhauf skizziert diese Herausbildung im deutschsprachigen Raum und zeigt die Herausforderungen und Potentiale einer Europäischen Medienkomparatistik auf.
 
Leseprobe