Details zu 10.14361/9783839446584-006

Irene Breuer
Orillas/La Recoleta
Die Zwittereinheit terrain vague/Heterotopie in den frühen Werken Jorge Luis Borges
DOI: 10.14361/9783839446584-006
 
Irene Breuer widmet sich den frühen Werken von Jorge Luis Borges. Hierzu diskutiert sie die Begriffe der Heterotopie und des terrain vague, die eine Zwittereinheit zweier Phänomene bilden: des Phänomens verlassener, identitätsloser, oft vergessener Räume in der Stadt (terrain vague) und des Phänomens repräsentativer und symbolischer Räume in der Stadt (Heterotopie), die sich uns mit ihrer radikalen Fremdheit entziehen. In den ausgewählten Texten entsteht eine Dialogizität zwischen den Vororten, »las orillas« und »arrabales«, die eine lyrische, fragile, melancholisch-romantische Natur heraufbeschwören, und der labyrinth-artigen Struktur der Stadt der »Unsterblichen«, des Friedhofs La Recoleta, der über einen monumentalen, pittoresken, fragmentarischen und unheimlichen Charakter verfügt. Dem Beitrag liegt die These zugrunde, dass beide Begriffe ein diakritisches System bilden, das von den Widersprüchen unserer alltäglichen Erfahrungen zeugt.
 
Leseprobe