Details zu 10.14361/9783839450246-005

Fabian Kröger
Das Automobil als Sehmaschine
DOI: 10.14361/9783839450246-005
 
Fabian Kröger widmet sich in diesem Beitrag der Frage, ob die Machine Vision-Systeme autonomer Autos Blicke werfen können. Methodisch werden dazu Erkenntnisse der Kultur- und Medienwissenschaften - insbesondere der Visual Culture Studies - mit einem technikhistorischen Blick auf die Ingenieurswissenschaften in einen Dialog gebracht. Nach einer Vorstellung der verschiedenen Fahrzeugsensoren wird einer dieser Sensoren - die Kamera - genauer untersucht. Dazu werden die Thesen Paul Virilios mit der Entwicklung eines sehenden Automobils durch Ernst Dieter Dickmanns konfrontiert. Im Ausblick wird erörtert, inwiefern autonome Sehsysteme die Machtverhältnisse zwischen Mensch und Maschine umverteilen.
 
Volltext