Details zu 10.14361/9783839450246-010

Sam Hind
»Nahtlose Autonomie«
Nissans Vision von Interventionen durch Mobilitätsmanager:innen
DOI: 10.14361/9783839450246-010
 
In diesem Artikel befasst sich Sam Hind mit der "nahtlosen Autonomie" eines autonomen Fahrzeugprojekts von Nissan, bei dem die Entscheidungsfindung auf menschliche Mitarbeiter, sogenannte "Mobilitätsmanager", übertragen wird. Anstatt sich eine vollständig autonome Zukunft vorzustellen, behaupte ich, dass das Projekt "Seamless Autonomous Mobility" (SAM) darauf abzielt, ferngesteuerte Eingriffe zu normalisieren, die sich kategorisch von anderen Arten der KI-bezogenen "Mikroarbeit" unterscheiden.
 
Volltext