Details zu 10.14361/9783839450987-007

Rolf-Peter Janz
Ist denn das Leben ein Argument, wenn es die Kunst gilt?
Spiel-Variationen in Romanen von Th. Mann, Chr. Ransmayr, I. Kertész, K. Petrowskaja
DOI: 10.14361/9783839450987-007
 
 
Leseprobe