Details zu 10.14361/9783839451021-010

Sebastian Scholl
3.3 Der framing-Ansatz der Bewegungsforschung als anschlussfähige Konzeption zur Konkretisierung der protestspezischen Funktion des Raums
DOI: 10.14361/9783839451021-010
 
 
Leseprobe