Details zu 10.14361/9783839451182-011

Jan-Henning Raff
Methoden für eine visuelle Analyse von Grafikdesign
DOI: 10.14361/9783839451182-011
 
Jan-Henning Raff widmet sich in seinem Beitrag der systematischen Analyse von Grafikdesign. Dies ist ein grundlegendes Anliegen der Forschung im Kommunikationsdesign, einerseits um die Wirkung von grafischen Gestaltungen zu ermessen, andererseits um Wissen über die visuelle Wahrnehmung und den Umgang mit Grafikdesign überhaupt zu gewinnen. Die Ansätze hierzu sind verstreut in Psychologie, Kulturwissenschaften, Semiotik, Kunstgeschichte und Philosophie zu finden und bis heute nicht befriedigend für die Forschung in der visuellen Kommunikation zusammengefasst – zumal für eine systematische Vermittlung in der Lehre. Die hier vorgeschlagene Analyse schreitet vom konkreten visuellen Sinneseindruck zu zeichenvermittelten Verarbeitungsprozessen, über die sozio-kulturelle Einbettung zu den sozialen Umgangsweisen. Im Beitrag werden Untersuchungsverfahren beschrieben und exemplarische Ergebnisse diskutiert. Es wird versucht, diese Analyse selber soweit wie möglich mit visuellen Mitteln zu betreiben.
 
Leseprobe