Details zu 10.14361/9783839454695-009

Ulrike Scorna
Digitale Technik in der ambulanten und stationären Pflege
Eine Interviewstudie zum Einfluss des Pflegepersonals auf die Einführung digitaler Assistenzsysteme
DOI: 10.14361/9783839454695-009
 
Ulrike Scorna untersucht im Rahmen des Projektes DAAS-KIN in ihrem Beitrag die Auswirkungen der Digitalisierungsprozesse in der Pflege. Mittels qualitativer Expert*inneninterviews mit Vertreter*innen aus der ambulanten und stationären Pflege analysiert sie vor allem den Nutzen digitaler Assistenztechniken für die Pflegearbeit und deren Einfluss auf das professionelle Selbstverständnis der Pflegekräfte um anschließend Faktoren identifizieren zu können, die eine erfolgreiche Technikimplantation in den Pflegealltag begünstigen oder verhindern können und um die Frage zu beantworten, inwieweit der Einsatz von digitalen Assistenztechniken ein probates Mittel darstellt, den Herausforderungen des durch den demografischen Wandel begünstigten Pflegenotstands zu begegnen.
 
Volltext