Details zu 10.14361/9783839455418-007

Stephanie Herold
Zone Heimat 2.0? Heimat und Beheimatung unter dem Berliner Fernsehturm
DOI: 10.14361/9783839455418-007
 
Stephanie Herold zeichnet in ihrem Beitrag die Diskussionen um mögliche Umgestaltungen des sogenannten Berliner Rathausforums zwischen Fernsehturm und Spree seit den 1990er Jahren nach und bringt sie, in Anknüpfung unter anderem auf Gerhard Vinkens Arbeit zu rekonstruierten Altstädten als Zone Heimat (2008), mit verschiedenen Konzepten von Heimat und Erbe in Bezug. Dabei spielen nicht nur die verschiedenen Vorstellungen von Heimat als imaginiertem Ort eine Rolle, sondern auch von Heimat als Ausdruck von Mitsprache und Teilhabe im Sinne einer aktiven Beheimatung. So stellt sich die Frage, ob es nicht gerade die dargestellten Diskussionen und Auseinandersetzungen um das Vorhandene und das nicht (mehr) Vorhandene, um Geschichte und Erinnerung, um Denkmale und Erbe sind, die an diesem Ort das Potenzial auch für neue Möglichkeiten der Beheimatung schaffen.
 
Leseprobe