Details zu 10.14361/9783839455654-029

Larissa Krainer
Theoriebildung in transdisziplinärer Forschung
DOI: 10.14361/9783839455654-029
 
Transdisziplinäre Didaktik fragt nach Möglichkeiten, sowohl Theorien als auch Formen der Theoriebildung didaktisch zu vermitteln bzw. Kompetenzen für das Rezipieren und Entwickeln von Theorien zu erwerben. Parallelen zeigen sich auf der Ebene der gemeinsamen Sprachbildung, des kooperativen Lernens und Wissenserwerbs und letztlich des (demokratiepolitischen) Anliegens, mittels partizipativer Forschung und Didaktik zu einem gesellschaftlichen Empowerment beizutragen.
 
Volltext