Details zu 10.14361/9783839455821-001

Jan Glatter, Michael Mießner
Aktuelle Debatten in der deutschsprachigen Gentrifizierungsforschung
Zur Einleitung
DOI: 10.14361/9783839455821-001
 
Jan Glatter und Michael Mießner entwickeln in diesem Beitrag eine Übersicht über die aktuellen Themenfelder und Debatten zur Gentrifizierung im deutschsprachigen Raum. Ausgehend von Begriffskonzepten zur Gentrifizierung werden wichtige konzeptionelle Diskussionen vorgestellt, die sich unter anderem mit der Differenzierung von Typen der Gentrifizierung, den Erklärungspotenzialen der rent gap-Theorie und den Einflüssen der Finanzialisierung auf die Wohnungsmarkt- und Stadtteilentwicklung auseinandersetzen. Anschließend erläutern die Autoren neuere methodische Ansätze zur Untersuchung der Gentrifizierung. Schließlich stellt der Beitrag die Frage danach, welche Herausforderungen sich aus der jüngeren Entwicklung für die politische und planerische Praxis ergeben haben und wie diese bearbeitet werden.
 
Leseprobe