Details zu 10.14361/9783839456590-015

Matthias C Kettemann
3.1 Mehrebenensystem
Digitalpolitik von technischen Standards über staatliche Normen bis zum digitalen Völkerrecht
DOI: 10.14361/9783839456590-015
 
Matthias C. Kettemann zeigt auf, wie die in diesem Band getroffenen Feststellung von der Gestaltungsnotwendigkeit der Digitalisierung auf verschiedenen Ebenen umgesetzt wird. Der Beitrag betont die Bedeutung des Primats des Rechts und zeigt auf, wie vielfältig die Produktion von Recht im Kontext der Digitalisierung ist und wie Normen gesellschaftliche Gestaltungsansprüche erheben - und dies sind nicht nur und nicht einmal vor allem Rechtsnormen.
 
Volltext