Details zu 10.14361/9783839456903-011

Anna B. Bauer, Marc D. Sacher, Sebastian Habig, Sabine Fechner
Laborpraktika auf Distanz
Ansätze in den Naturwissenschaften
DOI: 10.14361/9783839456903-011
 
Bauer, Sacher, Habig und Fechner widmen sich in diesem Beitrag der Frage, wie konventionelle Laborpraktika durch unterschiedliche eLearning-Formate angereichert werden können. Laborpraktika stellen in naturwissenschaftlichen Fächern einen elementaren Bestandteil des Curriculums dar. Die Studierenden erlernen in diesem Lehr-Lernformat das universitäre Experimentieren. In diesem Beitrag werden zwei Beispiele vorgestellt, wie konventionelle Laborpraktika mit eLearning-Angeboten ergänzt werden können. Auf Basis der Evaluation werden die Potenziale und Grenzen der unterschiedlichen eLearning-Bestandteile vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen digitaler Experimentierumgebungen sowie der Lernwirksamkeit analysiert. Basierend auf den Erkenntnissen werden Empfehlungen zur Weiterentwicklung von Laborpraktika mittels Augmented bzw. Virtual Reality abgeleitet.
 
Volltext