Details zu 10.14361/transcript.9783839422205.201

Anja Michaelsen
Zur Bedeutungsverschiebung des Biologischen. Queere und feministische Kritik an der Normativität der ›neuen‹ Familie mit The Kids Are All Right (USA 2010) und First Person Plural (USA 2000)
DOI: 10.14361/transcript.9783839422205.201
 
 
Leseprobe