Details zu 10.14361/transcript.9783839426883.387

Verena Teissl
ANITA MOSER: DIE KUNST DER GRENZÜBERSCHREITUNG. POSTKOLONIALE KRITIK IM SPANNUNGSFELD VON ÄSTHETIK UND POLITIK. BIELEFELD (TRANSCRIPT) 2011, 327 SEITEN.
DOI: 10.14361/transcript.9783839426883.387
 
Leseprobe