PR und Marketing von Open Access

Durch die Kooperation mit transcript werden die Inhalte unserer Autor_innen in ein weltumspannendes, leistungsstarkes Vertriebsnetzwerk integriert und erreichen so eine Leserschaft im In- und Ausland. Dabei unterscheiden wir nicht zwischen kostenpflichtigen und kostenlosen E-Books:

  • Ankündigung in allen Printmedien (Verlagsvorschau, Broschüren und Flyer), Newslettern und Social-Media-Kanälen, u.a. im Rahmen eigenständiger Open-Access-Newsletter und Social-Media-Kampagnen
     
  • verlagseigener Online-Shop für den Download der Open-Access-Formate PDF oder EPUB, mit übersichtlichen Hinweisen zur Dateigröße und möglichen Endgeräten
      
  • ein eigener Hauptmenüpunkt macht alle Open-Access-E-Books nach Programmbereichen schnell kollektiv auffindbar
     
  • Verknüpfung mit der Social-Annotation-Plattform PaperHive

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung