Ägyptische heilige Orte III: Der Manzala-See bei Port Said und der Heilige der Fischer. Konstruktionen, Inszenierungen und Landschaften der Heiligen im Nildelta: Abû al-Wafâ`

Fotografische Begleitung von Axel Krause

In dieser dreiteiligen Reihe zu heiligen Orten in Ägypten beschäftigt sich der dritte Band mit einem Heiligen der Fischer am Manzala-See südlich der Mittelmeer-Nährung zwischen Damietta und Port Said.

Georg Stauths Studie zu den Armuts- und Überlebenslagen der Seefischer zeichnet die Rolle ihres Sufi-Heiligen Abû al-Wafâ` im Wandel der Zeit nach: vom Suez-Kanalkrieg zur Boomzeit des Freihandels in Port Said bis zur Massenfischerei heute – mit Ausflügen in die Pharaonenzeit, die Zeit der Mamelucken und Kreuzzüge und in die Nasserzeit.

Gezeigt wird, wie sich eine Fischerfamilie – abhängig von der Natur, ihrer Schönheit und ihrer Gewalt – ihren Heiligen erträumt, seinen Schrein baut, erhält und pflegt. Die Naturzyklen prägen die Einsamkeit des Seelebens und bestimmen über die Wechselhaftigkeit des ›frommen‹ Umgangs mit dem Konstrukt des Heiligen.

Wie bei den vorhergehenden Bänden stattet Axel Krause die Studie mit einer reichen dokumentarischen Bebilderung aus.

€29.80 *

2010-08-27, 162 pages
ISBN: 978-3-8376-1200-4

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Georg Stauth

Georg Stauth, Soziologe, Deutschland

Author(s)
Georg Stauth
Book title
Ägyptische heilige Orte III: Der Manzala-See bei Port Said und der Heilige der Fischer. Konstruktionen, Inszenierungen und Landschaften der Heiligen im Nildelta: Abû al-Wafâ` Fotografische Begleitung von Axel Krause
Publisher
transcript Verlag
Pages
162
Features
kart., zahlr. z.T. farb. Abb.
ISBN
978-3-8376-1200-4
DOI
Commodity Group
1752
BIC-Code
JHMC JFSR2 HRA
BISAC-Code
SOC002010 SOC049000 REL000000
THEMA-Code
JHMC QRPP QRA
Release date
2010-08-27
Edition
1
Topics
Islam, Religion
Readership
Entwicklungssoziologie, Religionsethnologie, Islamwissenschaft, ägyptische Archäologie
Keywords/Tags
Islam, Culture, Religion, Ethnology, Islamic Studies, Religious Studies, Sociology of Development

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement