Architekturwissen. Grundlagentexte aus den Kulturwissenschaften

Bd. 2: Zur Logistik des sozialen Raumes

Architektur ist ein Feld, das den Umgang mit verschiedenen Wissensformen erfordert und dieses Wissen im Entwurf sozialer Räume interpretiert: Architektur richtet Situationen ein und bestimmt die Wahrnehmbarkeit von Körpern, Dingen und Praktiken. Ebenso verteilt, ordnet und steuert Architektur Prozesse und Abläufe.

Der zweibändige Reader versammelt klassische Texte aus den Kulturwissenschaften, die dieses ästhetische und logistische Wissen der Architektur aufschlüsseln. Er legt damit die Grundlage für eine kulturwissenschaftliche Architekturforschung, die Architektur in ihren kulturellen, sozialen, ökonomischen und politischen Zusammenhängen untersucht.

Der erste Band umreißt eine Ästhetik des sozialen Raumes, dieser zweite Band nimmt die Logistik des sozialen Raumes in den Blick.

Zum Aufbau des ersten Bandes:

1. Architektur als Kunst (u.a. Theodor W. Adorno, Jacques Rancière)

2. Techniken der Wahrnehmung (u.a. Erwin Panofsky, Walter Benjamin)

3. Geschichte der Sinne (u.a. Georg Simmel, Alain Corbin)

4. Körper, Leib und Raum (u.a. Ernst Cassirer, Maurice Merleau-Ponty)

5. Lesbarkeit (u.a. Roland Barthes, Jean Baudrillard)

6. Praktiken und Situationen (u.a. Judith Butler, Guy Debord)

Zum Aufbau dieses zweiten Bandes:

1. Orte und Identitäten (u.a. Martin Heidegger, Doreen Massey)

2. Schwellen und Grenzen (u.a. Mary Douglas, Rem Koolhaas)

3. Anordnungen und Verteilungen (u.a. Michel Foucault, Pierre Bourdieu)

4. Wege und Kanäle (u.a. Marshall McLuhan, Vilém Flusser)

5. Märkte, Eigentum und Verwertung (u.a. David Harvey, Saskia Sassen)

6. Handeln und Entwerfen (u.a. Henri Lefebvre, Bruno Latour)

€27.80 *

2013-02-01, 448 pages
ISBN: 978-3-8376-1568-5

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Susanne Hauser

Susanne Hauser, Universität der Künste Berlin, Deutschland

Christa Kamleithner

Christa Kamleithner, Universität der Künste Berlin, Deutschland

Roland Meyer

Roland Meyer, Universität der Künste Berlin, Deutschland

Book title
Architekturwissen. Grundlagentexte aus den Kulturwissenschaften Bd. 2: Zur Logistik des sozialen Raumes
Publisher
transcript Verlag
Pages
448
Features
kart.
ISBN
978-3-8376-1568-5
Commodity Group
1584
BIC-Code
AM JFC RGC
BISAC-Code
ARC010000 SOC022000 SOC015000
THEMA-Code
AM JBCC RGC
Release date
2013-02-01
Edition
1
Topics
Architektur, Raum
Readership
Studierende und Lehrende im Bereich Architektur, Design, Kunst, Stadt- und Landschaftsplanung, Urbanistik, Kultur- und Medienwissenschaften, Kunstgeschichte, Soziologie und Philosophie. Über den Einsatz in Studium und Lehre hinaus wendet sich die materialreiche Textsammlung auch außerhalb der Wissenschaft an eine breite, an Architektur und Kulturtheorie interessierte Leserschaft.
Keywords/Tags
Architecture, Space, Cultural Theory, Cultural Geography, Introduction

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement