Das neue Fleisch

Der groteske Körper im Kino David Cronenbergs

Die Idee des »neuen Fleisches« durchkreuzt herkömmliche Grenzziehungen, welche die Domänen Natur und Kultur klar voneinander unterscheiden. Was sagen uns die gleichermaßen verstörenden wie verführerischen Körperbilder in den Filmen David Cronenbergs über die Bewertung von Kulturtechnologien?

Bettina Papenburg fokussiert in diesem Buch auf den grotesken Körper und eröffnet damit einen frischen Blick auf Cronenbergs geladene Visualisierungen von Körpermetaphern. Im Mittelpunkt der close readings ausgewählter Sequenzen aus den Filmen »The Brood«, »Crimes of the Future«, »Crash«, »eXistenZ« und »Videodrome« stehen Darstellungen von Fragmentierung, Heterogenität und Exzess sowie von Unschärfen und Übergängen innerhalb unseres Kategoriensystems.

€27.80 *

2011-04-29, 208 pages
ISBN: 978-3-8376-1740-5

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Bettina Papenburg

Bettina Papenburg, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland

Author(s)
Bettina Papenburg
Book title
Das neue Fleisch Der groteske Körper im Kino David Cronenbergs
Publisher
transcript Verlag
Pages
208
Features
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-1740-5
DOI
Commodity Group
1744
BIC-Code
JFD APFA
BISAC-Code
PER004030
THEMA-Code
JBCT ATF
Release date
2011-04-29
Edition
1
Topics
Film, Körper
Readership
Filmwissenschaft, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Anthropologie
Keywords/Tags
Film, Body, Media Studies

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement