Die Natur der menschlichen Welt

Siedlung, Territorium und Umwelt in der historisch-topografischen Literatur der Frühen Neuzeit

Werke der historisch-topografischen Literatur – wie die Merian-Topografien, in denen Länder, Regionen oder Städte in Text, Bild und Karte beschrieben wurden – waren Bestseller der Frühen Neuzeit. Martin Knoll untersucht dieses Genre erstmals als Medium historischer Umweltwahrnehmung. Ausgehend von einem praxistheoretischen Wahrnehmungskonzept spürt er den materiellen, sozialen und medialen Faktoren nach, die das topografische Bild von Gesellschaft und Umwelt prägten.

Die Studie trägt damit nicht nur zur Kultur- und Umweltgeschichte bei, sondern ist auch interessant für Wissens- und Wissenschaftsgeschichte, Kartografiegeschichte sowie Kunstgeschichte.

€39.80 *

2013-05-29, 464 pages
ISBN: 978-3-8376-2356-7

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Martin Knoll

Martin Knoll, Universität Salzburg, Österreich

Author(s)
Martin Knoll
Book title
Die Natur der menschlichen Welt Siedlung, Territorium und Umwelt in der historisch-topografischen Literatur der Frühen Neuzeit
Publisher
transcript Verlag
Pages
464
Features
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-2356-7
DOI
Commodity Group
1555
BIC-Code
HBT HBTB HBLH
BISAC-Code
HIS000000 HIS054000 HIS037040
THEMA-Code
NHT NHTB NHDL
Release date
2013-05-29
Edition
1
Topics
Mensch, Kulturgeschichte, Natur, Literatur
Readership
Geschichte der Frühen Neuzeit, Kulturgeschichte, Umweltgeschichte, Wissensgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Kartografiegeschichte, Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft
Keywords/Tags
Literature, Space, Cultural History, Nature, Human, Environmental History, Early Modern History, History of Science, History

Video

http://www.youtube.com/watch?v=OeNoYXOzZUw

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement