Topographien der Kindheit

Literarische, mediale und interdisziplinäre Perspektiven auf Orts- und Raumkonstruktionen

Orte und Räume von Kindheit (und Jugend) werden in literarischen sowie medialen Inszenierungen erinnert und imaginiert. Die aktuelle Topographieforschung eröffnet für die Raumerkundung dieser Kindheits-Landschaften neue Perspektiven.

Als Grundlagenforschung vermessen die Beiträge des Bandes das Terrain und untersuchen kinder- und jugendliterarische sowie -mediale Raumkonstruktionen in literatur- und kulturwissenschaftlicher sowie interdisziplinärer Perspektive.

Literarische Annäherungen von Jenny Erpenbeck und Peter Bichsel (im Gespräch) erlauben zudem neue Blickrichtungen auf Topographien von Kindheit und Jugend.

€44.99 *

2014-08-14, 402 pages
ISBN: 978-3-8376-2564-6

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Caroline Roeder

Caroline Roeder, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Deutschland

Author(s)
Caroline Roeder (Hg.)
Book title
Topographien der Kindheit Literarische, mediale und interdisziplinäre Perspektiven auf Orts- und Raumkonstruktionen
Publisher
transcript Verlag
Pages
402
Features
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-2564-6
DOI
Commodity Group
1562
BIC-Code
DSB
BISAC-Code
LIT000000 LIT004170
THEMA-Code
DSB
Release date
2014-08-14
Edition
1
Topics
Raum, Literatur
Readership
Literaturwissenschaft, Didaktik, Kulturwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Geographie, Soziologie
Keywords/Tags
Literature, Space, Youth, Media, General Literature Studies, German Literature, Literary Studies

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement