Kunstwerk Computerspiel – Digitale Spiele als künstlerisches Material

Eine bildwissenschaftliche und medientheoretische Analyse

Mit »Kunstwerk Computerspiel« liegt die erste fundierte kunstwissenschaftliche Untersuchung der Gattung Computerspiel vor. Stephan Schwingeler untersucht die medialen Eigenschaften digitaler Spiele grundsätzlich und beleuchtet ihre Verbindung zur Kunst anhand von auf den Spielen basierenden Kunstwerken. Er geht den verschiedenen Ansatzpunkten nach, mit denen meist kommerzielle Computerspiele durch einen modifizierenden Eingriff als künstlerisches Material genutzt werden. Durch die Analyse der Kunstwerke unter medientheoretischen und bildwissenschaftlichen Gesichtspunkten zeigt sich das Potenzial des Computerspiels, Kunstwerke hervorzubringen.

Mit einem Vorwort von Peter Weibel.

Auszeichnung

Förderpreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs des Freundeskreises Trier Universität e.V.

€34.99 *

2014-09-02, 376 pages
ISBN: 978-3-8376-2824-1

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Stephan Schwingeler

Stephan Schwingeler, ZKM – Zentrum für Kunst und Medientechnologie und Staatliche Hochschule für Gestaltung (HfG), Karlsruhe, Deutschland

Book title
Kunstwerk Computerspiel – Digitale Spiele als künstlerisches Material Eine bildwissenschaftliche und medientheoretische Analyse
Publisher
transcript Verlag
Pages
376
Features
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-2824-1
DOI
Commodity Group
1581
BIC-Code
ABA JFD
BISAC-Code
ART009000 SOC052000
THEMA-Code
ABA JBCT1
Release date
2014-09-02
Edition
1
Topics
Medien, Kunst
Readership
Art History, Aesthetics, Game Studies, Ludology, Media Studies, Pictorial Studies, Media Theory, Cultural Studies
Keywords/Tags
Computer Game, Video Game, Modification, Art, Visual Studies, Media, Theory of Art, Computer Games, Media Aesthetics, Fine Arts

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement