Auf den Spuren transnationaler Lebenswelten

Ein wissenschaftliches Lesebuch. Erzählungen – Analysen – Dialoge

Dieses wissenschaftliche Lesebuch begibt sich auf die Spuren transnationaler Lebenswelten. Auf originelle Weise verknüpfen die Autorinnen klassische und literarische wissenschaftliche Darstellungsweisen: Am Beispiel von Migrantinnen und Migranten in Deutschland, deren Lebensverhältnisse durch knappe finanzielle Ressourcen gekennzeichnet sind, betrachtet der Band unterschiedliche Facetten ihres Alltags sowie Herausforderungen und Praktiken, die nationalstaatliche Grenzen überspannen. Die spannend und informativ aufbereiteten Themen bewegen sich im Schnittfeld von (Sozial-)Pädagogik, Soziologie, Kulturanthropologie, Ethnologie und Psychologie.

€26.99 *

2015-01-22, 206 pages
ISBN: 978-3-8376-2901-9

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Désirée Bender

Désirée Bender, Universität Mainz, Deutschland

Tina Hollstein

Tina Hollstein, Universität Mainz, Deutschland

Lena Huber

Lena Huber, Universität Mainz, Deutschland

Cornelia Schweppe

Cornelia Schweppe, Universität Mainz, Deutschland

Book title
Auf den Spuren transnationaler Lebenswelten Ein wissenschaftliches Lesebuch. Erzählungen – Analysen – Dialoge
Publisher
transcript Verlag
Pages
206
Features
kart.
ISBN
978-3-8376-2901-9
DOI
Commodity Group
1729
BIC-Code
JFFN JFFS JFFA
BISAC-Code
SOC007000 POL033000 SOC026000 SOC045000
THEMA-Code
JBFH GTQ JBFC
Release date
2015-01-22
Edition
1
Topics
Globalisierung, Migration
Readership
Education, Social Pedagogy, Sociology, Ethnology, Cultural Anthropology, Social Geography, Psychology
Keywords/Tags
Transnationality, Migration, Social Support, Coping, Poverty, Globalization, Social Pedagogy, Sociology

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement