Musik im Zeitalter der Globalisierung

Prozesse – Perspektiven – Stile

Der Begriff Globalisierung ist sowohl populär als auch wissenschaftlich interdisziplinär anwendbar und gewissermaßen ein »Zauberwort« für alle gesellschaftlichen Veränderungen der letzten 50 Jahre.

Doch wie wird Globalisierung musikalisch erfahrbar und was ist im gegenwärtigen »Zeitalter der Globalisierung« das signifikant »Neue« bezogen auf die Entstehung kultureller Hybridformen? Anhand dreier musikalischer Beispiele unterschiedlicher Kontexte, Szenen und Stilhöhen geht Daniel Siebert einerseits den Differenzen nach, die sich in den Auswirkungen der Globalisierung abzeichnen, und arbeitet andererseits szene- und subkulturübergreifende Mechanismen der Globalisierung heraus.

€32.99 *

2014-12-09, 228 pages
ISBN: 978-3-8376-2905-7

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Daniel Siebert

Daniel Siebert, Berlin, Deutschland

Author(s)
Daniel Siebert
Book title
Musik im Zeitalter der Globalisierung Prozesse – Perspektiven – Stile
Publisher
transcript Verlag
Pages
228
Features
kart.
ISBN
978-3-8376-2905-7
DOI
Commodity Group
1591
BIC-Code
AVA JFFS
BISAC-Code
MUS020000 POL033000 SOC026000
THEMA-Code
AVA GTQ
Release date
2014-12-09
Edition
1
Topics
Globalisierung, Musik
Readership
Musicology, Music Ethnology, Sociology, Cultural Studies
Keywords/Tags
Music, Globalization, Stockhausen, Ska, World Music, Musicology, Music History

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement