Die Eroberung urbaner Bewegungsräume

SportBündnisse für Kinder und Jugendliche

Bewegung, Spiel und Sport eröffnen Kindern und Jugendlichen vielfältige Potenziale für bedeutsame Bildungs- und Erfahrungsprozesse: Sie lernen ihren eigenen Körper kennen und nutzen, sie lernen sich mit anderen zu verständigen und etwas gemeinsam zu machen, sie verbessern ihre motorischen Fähigkeiten und trauen sich mehr zu. Allerdings sind sie dabei auf geeignete Bedingungen angewiesen.

Die Beiträge des Bandes behandeln die Grundlagen und konkrete Maßnahmen der »Eroberung urbaner Bewegungsräume« mit Kindern und Jugendlichen und zeigen: Insbesondere in urbanen Kontexten müssen Bewegungsräume nicht nur vorhanden sein, sondern von den Kindern und Jugendlichen auch angeeignet und genutzt werden.

€34.99 *

2015-07-14, 274 pages
ISBN: 978-3-8376-2919-4

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Jan Erhorn

Jan Erhorn, Universität Osnabrück, Deutschland

Jürgen Schwier

Jürgen Schwier, Europa-Universität Flensburg, Deutschland

Author(s)
Jan Erhorn / Jürgen Schwier (Hg.)
Book title
Die Eroberung urbaner Bewegungsräume SportBündnisse für Kinder und Jugendliche
Publisher
transcript Verlag
Pages
274
Features
kart., zahlr. Abb.
ISBN
978-3-8376-2919-4
DOI
Commodity Group
1571
BIC-Code
JN JFSP2 JFSG
BISAC-Code
EDU000000 SOC026000 SOC026030
THEMA-Code
JN JBSP2 JBSD
Release date
2015-07-14
Edition
1
Topics
Körper, Stadt, Bildung
Readership
Sports Science, Education, Sociology, as well as sports educators
Keywords/Tags
Spaces of Movement, Physical Activity Promotion, City, Education, Body, Pedagogy, Youth, Urban Studies, Sport Science

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement