Islam in Sicht

Der Auftritt von Muslimen im öffentlichen Raum

Das »Coming-out« der Muslime im öffentlichen Raum, das ungewohnte Sichtbarwerden von Religion im säkularen Staat erregt Aufsehen. »Islam in Sicht« erhellt anhand von Fallstudien junger Forscher aus der Türkei, Iran und Europa, wie heutige islamische Bewegungen mit eigenen Cafés und Romanen, Filmen und Wanderpredigern an die Öffentlichkeit treten, Frauen mit Kopftüchern Alltagspolitik betreiben und die iranische Jugend auf der Straße gegen die Tugenddiktatur aufbegehrt. Einführende Essays der Herausgeber streiten mit Hannah Arendt für eine über Habermas hinausgehende Theorie der Öffentlichkeit und Privatheit, die auch islamischen Verhältnissen gerecht wird, Beiträge von Shmuel N. Eisenstadt und Charles Taylor runden den Band ab.

€26.80 *

2004-10-27, 384 pages
ISBN: 978-3-89942-237-5

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Nilüfer Göle

Nilüfer Göle, Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales Paris, Frankreich

Ludwig Ammann

Ludwig Ammann, Publizist, Deutschland

Author(s)
Nilüfer Göle / Ludwig Ammann (Hg.)
Book title
Islam in Sicht Der Auftritt von Muslimen im öffentlichen Raum
Publisher
transcript Verlag
Pages
384
Features
kart.
ISBN
978-3-89942-237-5
DOI
Commodity Group
1545
BIC-Code
JFSR2 JFC
BISAC-Code
SOC049000 SOC022000
THEMA-Code
QRPP JBCC
Release date
2004-10-27
Edition
1
Topics
Gesellschaft, Islam, Religion, Politik
Readership
Soziologie, Politologie, Islamwissenschaften, Religionswissenschaft
Keywords/Tags
Islam, Turkey, Religion, Society, Islamic Studies, Sociology of Culture

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement