Traumreisende

Eine narratologische Studie der Filme von Ingmar Bergman, André Téchiné und Julio Medem

Diese interdisziplinäre Studie beschäftigt sich mit drei großen Regisseuren des europäischen Autorenkinos - mit Ingmar Bergman sowie zwei gegenwärtigen Sternen am europäischen Kino-Himmel, André Téchiné und Julio Medem. Eine interessante Systematik von Bildtypen wird dabei auf unterschiedlichen Ebenen, insbesondere anhand der Bezugnahme auf die Traummetaphorik des Surrealismus, vergleichend untersucht. Damit liegt ein origineller Beitrag zur Diskursgeschichte des Films jenseits nationalkultureller Ausprägungen vor.

€27.80 *

2007-05-27, 236 pages
ISBN: 978-3-89942-659-5

Ready to ship today
Delivery time 3-5 workdays within Germany

Prices incl. VAT. Free delivery within Germany, for other destinations see details.

Bulk discount

Recommend it

Sandra Strigl

Sandra Strigl, Österreich

Author(s)
Sandra Strigl
Book title
Traumreisende Eine narratologische Studie der Filme von Ingmar Bergman, André Téchiné und Julio Medem
Publisher
transcript Verlag
Pages
236
Features
kart.
ISBN
978-3-89942-659-5
DOI
Commodity Group
1744
BIC-Code
JFD APFA
BISAC-Code
PER004030
THEMA-Code
JBCT ATF
Release date
2007-05-27
Edition
1
Topics
Film
Readership
Filmwissenschaft, Musikwissenschaft, Kulturwissenschaft
Keywords/Tags
Film, Media Studies

We use cookies to enable the use of certain functions on this website.

Privacy statement