Finanzielles

Nachfolgend finden Sie eine Reihe nützlicher Informationen zur Finanzierung Ihrer Publikationsprojekte ebenso wie zum Thema Rabatte und Honorare.

Finanzierung und Förderung

transcript steht neben einem innovativen, gepflegten Programm auch für überdurchschnittlich hohe Ansprüche bezüglich der Betreuung, Ausstattung, Präsentation und Verbreitung seiner Titel. Für wissenschaftliche Fachpublikationen mit begrenzter, oft hoch spezialisierter Zielgruppe lässt sich dies meist nicht alleine über Verkäufe finanzieren – wir sind für unsere Dienstleistungen i.d.R. auf einen Zuschuss seitens unserer Autor_innen oder Herausgeber_innen angewiesen. Gerne suchen wir mit Ihnen gemeinsam nach einer Möglichkeit zur wirtschaftlichen Realisierung Ihrer Publikation in unserem Haus!

Wir kalkulieren jede Publikation individuell, abhängig von ihrer inhaltlichen und formalen Kontur – der Größe und Zusammensetzung ihrer Zielgruppe sowie der gewünschten Ausstattung. Jedes Mal aufs Neue suchen wir dabei nach einer Lösung, die sowohl dem Zuschnitt der Veröffentlichung als auch Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten als Autor_in am besten gerecht wird.

Festabnahme

Es ist möglich, den benötigten Zuschuss ganz oder teilweise durch eine rabattierte Festabnahme der entsprechenden Publikation in beliebiger Höhe zu kompensieren. Unsere Autor_innen erhalten dabei unsere Erlaubnis, angekaufte Exemplare zum Ladenpreis (in Deutschland gilt die gesetzliche Buchpreisbindung) in ihrem Umfeld abzugeben und sie somit zu refinanzieren.

VG-Wort-Tantiemen

Autor_innen wissenschaftlicher Fachbücher haben bei der VG Wort Anspruch auf Tantiemen – vorausgesetzt, sie melden diesen Anspruch rechtzeitig bei der VG Wort in München an. Die Höhe der Tantiemen wird jährlich neu festgesetzt und einmalig ausgeschüttet. Lassen Sie sich Ihre Tantiemen nicht entgehen! Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vgwort.de

Förderanträge

Wenn Sie Ihre Publikation nicht aus Instituts-, Projekt- oder eigenen Mitteln finanzieren können, lohnt sich vielleicht ein Förderantrag. Im Falle einer Zusammenarbeit stellen wir unseren Autor_innen eine Reihe von Tipps und Hinweisen zum Thema Förderanträge zur Verfügung und unterstützen bei Bedarf die Antragstellung.

Publikationsmodelle in Verbindung mit Open Access werden von vielen Einrichtungen zur Wissenschaftsförderung (DFB, SNF, FWF u.a.) zunehmend unterstützt. Gerne bieten wir Ihnen ein Publikationsmodell inkl. Open-Access-Veröffentlichung des E-Books an, welches die Kriterien entsprechender Programme erfüllt.

Rabatte

Unsere Autor_innen, Herausgeber_innen und Beiträger_innen erhalten bei Direktbestellungen über den Verlag einen Autorenrabatt von 30% des Ladenverkaufspreises auf alle Publikationen des Hauses.

Honorare

Wissenschaftliche Fachpublikationen mit entsprechend niedriger Auflage und begrenzter Zielgruppe können wir wirtschaftlich meist nur mithilfe eines Zuschusses seitens unserer Autor_innen bzw. Herausgeber_innen realisieren. Um diesen im Rahmen halten zu können, sind wir zunächst auf sehr gute Verkaufserlöse angewiesen – für die erste Auflage einer Publikation können wir daher i.d.R. keine Verkaufsbeteiligungen anbieten. Details besprechen wir gerne im Einzelfall!

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung