Open Access

1 von 47
Transdifferenz und Transkulturalität
Neu
ab 49,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Transdifferenz und Transkulturalität

Migration und Alterität in den Literaturen und Kulturen Österreich-Ungarns

Welche Gestaltungsmöglichkeiten bieten transdifferente Momente? Dieser Band beleuchtet die Überwindung sozialer Grenzen in der kulturellen Gemengelage der späten Habsburger Monarchie.
Erfahrung und Engagement
Neu
34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erfahrung und Engagement

Motive, Formen und Ziele der Globalisierungskritik

Eine andere Welt ist möglich – und sie herbeizuführen die Aufgabe für alle. Welche Erfahrungen liegen diesem Credo der Globalisierungskritiker zu Grunde?
Kulturen des Reparierens
Neu
39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulturen des Reparierens

Dinge – Wissen – Praktiken

Erfindest Du noch oder reparierst Du schon? Exemplarische Kulturen des Reparierens und ihr möglicher Beitrag zum Aufbau einer nachhaltigen Gesellschaft.
TransCoding – From `Highbrow Art' to Participatory Culture
Neu
ab 29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
TransCoding – From `Highbrow Art' to Participatory Culture

Social Media – Art – Research

Barbara Lüneburg investigates participatory multimedia art via web 2.0 from an exclusive inside view through artistic research.
Großerzählungen des Extremen
Neu
24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Großerzählungen des Extremen

Neue Rechte, Populismus, Islamismus, War on Terror

Die Rückkehr des Extremen und die Rückkehr der großen Erzählungen – Was macht radikale Weltbilder so attraktiv? Und wie lässt sich die Renaissance des Extremismus kultur- und sozialwissenschaftlich erklären?
Zeitschrift für Medienwissenschaft 18
Neu
24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für Medienwissenschaft 18

Jg. 10, Heft 1/2018: Medienökonomien

Die ZfM steht für eine kulturwissenschaftlich orientierte Medienwissenschaft. Ausgabe 18 widmet sich dem Verhältnis zwischen medienwissenschaftlichen Theorietraditionen und Fragen der Ökonomie.
Hinter der glitzernden Fassade
Neu
44,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Hinter der glitzernden Fassade

Über die Macht der Informalität in der Kaukasusrepublik Aserbaidschan

Politikalltag in Aserbaidschan: Die trügerischen Inhalte einer modernen Autokratie werden in dem vorliegenden Band greifbar.
Philosophie des HipHop
Neu
19,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Philosophie des HipHop

Performen, was an der Zeit ist

Philosophy meets HipHop – Sookee, Megaloh, Spax & Co. rappen mit Philosophen. Es wird deutlich: Philosophie des HipHop heißt, performen, was an der Zeit ist. Philosophieren im Sinne des HipHop verlangt, sich selbst einzubringen. Philosophie des HipHop bedeutet nicht talking philosophy, sondern doing philosophy.
Leistungsklassen und Geschlechtertests
Neu
24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Leistungsklassen und Geschlechtertests

Die heteronormative Logik des Sports

Annahmen über körperliche Leistungsfähigkeit und Geschlecht sind im Sport eng miteinander verwoben – wie werden sie reproduziert, wie legitimiert?
Reflexive Responsibilisierung
Neu
34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Reflexive Responsibilisierung

Verantwortung für nachhaltige Entwicklung

Mit dem Begriff der Responsibilisierung stellt der Band die Frage nach der Zuschreibung von Verantwortung und diskutiert die Möglichkeiten und Grenzen individueller und kollektiver Verantwortung für nachhaltige Entwicklung.
1 von 47

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung