Gender und Queer Studies

2 von 33
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Geschlechtsspezifische Gewalt in Zeiten der Digitalisierung
Neu
35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschlechtsspezifische Gewalt in Zeiten der Digitalisierung

Formen und Interventionsstrategien

Grundlegende Analysen und Handlungsempfehlungen zum Phänomen der digitalen Gewalt gegen Frauen aus juristischer, technischer und aktivistischer Perspektive.
Sexuelle Bildung ermöglichen
Neu
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sexuelle Bildung ermöglichen

Sprachlosigkeit, Lust, Verletzbarkeit und Emanzipation als Herausforderungen pädagogischer Professionalisierung

Wie werden Lehrer*innen auf sexualpädagogische Herausforderungen in der Schule vorbereitet? Eine soziografische Studie mit praxisrelevanten Impulsen.
Geschlechterverhältnisse
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschlechterverhältnisse

Visuelle Formen soziologischer Erkenntnis, Band 2

Pierre Bourdieu und die Fotografie – von symbolisch aufgeladenen Geschlechterverhältnissen.
Care trans_formieren
Neu
25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Care trans_formieren

Eine ethnographische Studie zu trans und nicht-binärer Sorgearbeit

Wie wird Care jenseits von heteronormativer Zweigeschlechtlichkeit entworfen? Eine Sorgende Ethnographie.
Post/pandemisches Leben
ab 17,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Post/pandemisches Leben

Eine neue Theorie der Fragilität

Die Corona-Pandemie hat die Fragilität des modernen Lebens schonungslos offengelegt. Mehr denn je bedarf es einer neuen Theorie, die diesem Umstand Rechnung trägt. Der Band legt dies nun vor und zeigt: Wir brauchen auch eine queere Politik der Solidarität und Abhängigkeit.
Deutschland als Autobahn
Neu
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutschland als Autobahn

Eine Kulturgeschichte von Männlichkeit, Moderne und Nationalismus

Die Kulturgeschichte Deutschlands, seiner Republiken und Modernisierungen – erzählt durch 100 Jahre Autobahn.
Living with an Infected Planet
Neu
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Living with an Infected Planet

COVID-19 Feminism and the Global Frontline of Care

A feminist mapping of the unprecedented crisis of care under pandemic conditions which shares ideas for a new global international care order.
Gender Studies im Dialog
Neu
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gender Studies im Dialog

Transnationale und transdisziplinäre Perspektiven

Bilanzen und Perspektiven der Gender Studies vor dem Hintergrund der politischen »Wende« 1989 – ein transnationaler und transdisziplinärer Dialog.
Das Begehren der Vielfalt
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Begehren der Vielfalt

Diversity-Sensibilität in sozialpädagogischen Beziehungen

Eine feministisch-psychoanalytische Studie zu Diversity-sensiblen (sozial-)pädagogischen Beziehungen in der postödipalen Gesellschaft.
Politiken der Reproduktion
Neu
ab ca. 30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Politiken der Reproduktion

Umkämpfte Forschungsperspektiven und Praxisfelder

Interdisziplinäre Analysen von Reproduktionspolitiken diskutieren Schauplätze der Regulierung und des Erlebens von Körpern, Wissen und Lebenschancen.
2 von 33

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung