Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

5 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Linker Protest nach dem Deutschen Herbst
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Linker Protest nach dem Deutschen Herbst

Eine Geschichte des linken Spektrums im Schatten des ›starken Staates‹, 1977-1979

Wegmarke Deutscher Herbst: Helmut Schmidt bewährt sich gegen den RAF-Terror. Wie reagiert die Linke? Eine historische Studie zur linken Protestpolitik Ende der 1970er Jahre.
Kontrollierte Arbeit – disziplinierte Körper?
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kontrollierte Arbeit – disziplinierte Körper?

Zur Sozial- und Kulturgeschichte der Industriearbeit im 19. und 20. Jahrhundert

Der Band ordnet das wechselseitige Verhältnis von Arbeit, Körper und Raum entlang einer historischen Perspektive zwischen Mechanisierung und Rationalisierung im 19. und 20. Jahrhundert. Der Körper wird damit zum zentralen Ort sozialer und kultureller Umwälzungen.
Religion, Moral und liberaler Markt
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Religion, Moral und liberaler Markt

Politische Ökonomie und Ethikdebatten vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart

In Zeiten von Weltwirtschaftskrisen stellt sich eine Frage immer dringlicher: Was legitimiert die liberale Marktwirtschaft? Auf der Suche nach Antworten entwerfen die Beiträge eine kleine Kulturgeschichte des Kapitalismus.
Der erzählte Zögling
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der erzählte Zögling

Narrative in den Akten der deutschen Fürsorgeerziehung

Das Leben: eine Akte. Diese lebendige Kulturgeschichte zeigt anhand der Verwaltungspraxis der deutschen Fürsorgeerziehung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, wie Akten menschliche Existenzen formen. Ein historisches Lehrstück über die subtilen Wege politischer Macht.
Der Betrieb als Ort der Moderne
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Betrieb als Ort der Moderne

Zur Geschichte von Industriearbeit, Ordnungsdenken und Social Engineering im 20. Jahrhundert

Die Geschichte des 20. Jahrhunderts ist nicht zuletzt die Geschichte der Idee der Planbarkeit von Gesellschaft. Der Band spürt dem Wirken von Sozialingenieuren aller Couleur an einem allegorischen Ort der Moderne nach: der Industriefabrik.
Die Ökonomen der SPD
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Ökonomen der SPD

Eine Geschichte sozialdemokratischer Wirtschaftspolitik in 45 Porträts

Ökonomie auf sozialdemokratisch: von Bernstein über Karl Schiller bis Bofinger. Dieser leicht lesbare Band stellt einführende Porträts von 45 Ökonomen zusammen, die die Wirtschaftspolitik der SPD in den letzten 100 Jahren geprägt haben.
Die Bielefelder Sozialgeschichte
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Bielefelder Sozialgeschichte

Klassische Texte zu einem geschichtswissenschaftlichen Programm und seinen Kontroversen

Geschichte made in Bielefeld: Anhand der wichtigsten Texte der Bielefelder Schule wie auch ihrer Kritiker zeichnet dieser Reader eine lebhafte Debatte nach, die die deutsche Geschichtswissenschaft nachhaltig geprägt hat.
Geordnete Gemeinschaft
ab 36,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geordnete Gemeinschaft

Architekten als Sozialingenieure – Deutschland und Schweden im 20. Jahrhundert

Architektur als Motor gesellschaftlicher Ordnung?! Diese historische Studie erschließt eine neue Perspektive zur Ordnung moderner Gesellschaften anhand deutscher und schwedischer Architekturdiskurse.
Die Romantik der Rationalität
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Romantik der Rationalität

Alva & Gunnar Myrdal – Social Engineering in Schweden

Nur wenige Personen haben die Entwicklung des europäischen Sozialstaats so geprägt wie Alva und Gunnar Myrdal, die Architekten des schwedischen Modells. Das Buch zeigt die tiefe Verwobenheit sozialpolitischer Programmatik und persönlicher Biographie.
Die Ordnung der Moderne
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Ordnung der Moderne

Social Engineering im 20. Jahrhundert

Der Band entfaltet ein nachhaltig beeindruckendes Forschungsprogramm: die Erforschung der sozialplanerischen und biopolitischen Programme des 20. Jahrhunderts: vom Nationalsozialismus über den »New Deal« in den USA bis zur Erfindung des Sozialstaats in Schweden.
5 von 6

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung