Wissenschafts- und Technikgeschichte

8 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neue Technik auf alten Pfaden?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neue Technik auf alten Pfaden?

Forschungs- und Technologiepolitik in der Bonner Republik. Eine Studie zur Pfadabhängigkeit des technischen Fortschritts

Das Standardwerk zur Forschungs- und Technologiepolitik der Bundesrepublik bis 1989.
Das Versprechen mobiler Freiheit
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Versprechen mobiler Freiheit

Zur Kultur- und Technikgeschichte von Kofferradio, Walkman und Handy

Unterwegs Musik zu hören oder zu telefonieren ist längst selbstverständlich. Das Buch zeichnet historisch nach, wie Kofferradio, Walkman und Handy unser Leben und unsere Vorstellungen über Privatheit und Öffentlichkeit veränderten.
Der Trieb zum Erzählen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Trieb zum Erzählen

Sexualpathologie und Homosexualität, 1852-1914

Eine Wissenschaftsgeschichte über die Mechanismen der Ausgrenzung von heute: Der Band zeichnet die sexualwissenschaftlichen Erzählungen nach, die um 1900 gleichgeschlechtliches Begehren zum pathologischen Phänomen erklärt haben.
»Ich Tarzan.«
Neu
22,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Ich Tarzan.«

Affenmenschen und Menschenaffen zwischen Science und Fiction

Die Vorstellung vom 'Affen in uns' fasziniert uns seit dem Siegeszug der Biowissenschaften, also seit mehr als 100 Jahren. Der Band geht der Vielfalt der popkulturellen Variationen der emblematischen Figur Tarzan nach und zeigt daran den Wandel des menschlichen Selbstverständnisses.
Mensch-Computer-Interface
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mensch-Computer-Interface

Zur Geschichte und Zukunft der Computerbedienung

Die gegenwärtige Interface-Krise bei digitalen Medien nehmen Informatiker und Informatikhistoriker in diesem Band zum Anlass für eine Langzeitbilanz der Mensch-Computer-Interaktion. Sie legen sowohl Gesamtüberblicke der Entwicklung aus technik- und geistesgeschichtlicher Sicht vor als auch spezielle Studien zur Bedienproblematik einzelner Epochen. Dadurch entsteht ein großer Bogen von den Bedienschnittstellen der frühen Mainframe-Welt über die interaktiven PC-Interfaces bis zu den neuesten Entwicklungen des Wearable Computing und der proaktiven Ambient Intelligence. Die historisch-genetischen Analysen münden in theoretische Betrachtungen und kritische Rückblicke auf die Forschung zu Mensch-Computer-Interfaces sowie Ausblicke auf die Zukunft.
Scheintod
ab 30,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Scheintod

Zur kulturellen Bedeutung der Schwelle zwischen Leben und Tod um 1800

Der Band zeichnet anhand der historischen medizinischen Diskurse über den Scheintod einen Wandel in dem Verständnis von Leben und Tod zu Beginn der Moderne nach, der heute noch prägend ist und die Praxis der Medizin anleitet.
Die Geschichte der E-Mail
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Geschichte der E-Mail

Erfolg und Krise eines Massenmediums

Diese Studie rekonstruiert die zufällige Erfolgsgeschichte des E-Mails und wirft einen Blick auf ihre gegenwärtige Krise.
Von der »Kultur« zur »Rasse« – vom Objekt zum Körper?
Neu
34,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von der »Kultur« zur »Rasse« – vom Objekt zum Körper?

Völkerkundemuseen und ihre Wissenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Das Buch zeichnet in den Praktiken und Diskursen in Völkerkundemuseen und in den Wissenschaften der Völkerkunde und der Anthropologie zu Beginn des 20. Jahrhunderts den Wandel vom »Kultur«- zum »Rasse«-Begriff nach; und stellt diese Befunde innovativ in den Kontext der kolonialen Erfahrung.
Das Weib als Versuchsperson
Neu
25,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Weib als Versuchsperson

Medizinische Menschenexperimente im 19. Jahrhundert am Beispiel der Syphilisforschung

Das Buch wirft einen innovativen Blick auf ein dunkles Stück der Wissenschaftsgeschichte: den Menschenversuch. Es zeigt exemplarisch, wie in perversen Experimenten der Syphilisforschung zugleich der Frauenkörper zum Ding wurde.
Ein ewigwährender Untergang
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ein ewigwährender Untergang

Der apokalyptische Bevölkerungsdiskurs im 20. Jahrhundert

In allen Feuilletons wird der bevorstehende demographische Kollaps der westlichen Industriegesellschaften beschworen. Vor 100 Jahren war das nicht anders. Die Beschwörung der Demographie in der Form einer nahenden Katastrophe hat seit langem Konjunktur. Wieso aber leben wir noch? Warum schlagen demographische Prognosen regelmäßig fehl? Welche bio-politischen Funktionen könnte ein Diskurs haben, der erfolgreich sein permanentes Scheitern überlebt? Um Alternativen zur aktuellen Untergangsstimmung denken zu können, soll ein vergleichender Blick in die Geschichte die spezifische Form des Sprechens über Bevölkerung enthüllen.
8 von 9

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung