Soziale Ungleichheit und Lebensstile

6 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Tafeln im flexiblen Überfluss
Neu
28,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tafeln im flexiblen Überfluss

Ambivalenzen sozialen und ökologischen Engagements

Tafeln in der Überflussgesellschaft – der Band zeigt die ganze Ambivalenz der neuen Wohltätigkeit, die soziale Ausgrenzung und ökologische Probleme mehr verstärkt als vermindert.
Alter, Migration und Soziale Arbeit
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Alter, Migration und Soziale Arbeit

Zur Bedeutung von Ethnizität in Beratungsgesprächen der Altenhilfe

Benötigt die Migrationsgesellschaft eine »kultursensible« Altenhilfe? Der Band zeigt Möglichkeiten und Probleme von ethnischen Unterscheidungen in der sozialen Arbeit mit Alten auf.
Intersektionalität und Kulturindustrie
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Intersektionalität und Kulturindustrie

Zum Verhältnis sozialer Kategorien und kultureller Repräsentationen

Kulturen der Ungleichheit: Der Band beleuchtet, wie popkulturelle Formate, v.a. in Film, Fernsehen und Zeitschriften, zur (Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten beitragen.
Differenzen leben
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Differenzen leben

Kulturwissenschaftliche und geschlechterkritische Perspektiven auf Inklusion und Exklusion

Wie können Differenzen für emanzipatorische Veränderungen fruchtbar gemacht werden? Geschlechterkritische, kulturkonstruktivistische und queere Blickweisen auf gelebte Differenz.
Entbehrliche der Bürgergesellschaft?
Neu
19,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Entbehrliche der Bürgergesellschaft?

Sozial Benachteiligte und Engagement

Auch in der so genannten »Unterschicht« gibt es zivilgesellschaftliches Engagement. Nur anders. Ein erhellender Blick auf eine verkannte Facette der Bürgergesellschaft.
TafelGesellschaft
Neu
22,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
TafelGesellschaft

Zum neuen Umgang mit Überfluss und Ausgrenzung

Nirgendwo zeigen sich Exklusion und soziale Spaltung deutlicher als bei den immer zahlreicheren Lebensmittel-Tafeln. Prominente Vertreter aus Wissenschaft und Politik diskutieren dieses aktuelle sozialpolitische Problem.
Ökonomien der Zurückhaltung
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ökonomien der Zurückhaltung

Kulturelles Handeln zwischen Askese und Restriktion

In einer Zeit, in der Aktivität zum allgegenwärtigen Imperativ geworden ist, geraten Formen der Handlungsorientierung wie Askese und Beschränkung allzu leicht aus dem Blick. Prominente Beiträger/-innen widmen sich diesen Kulturtechniken und eröffnen der Kulturanalyse damit neue Perspektiven.
Zwischen Prekarisierung und Protest
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Prekarisierung und Protest

Die Lebenslagen und Generationsbilder von Jugendlichen in Ost und West

Prekär sein – diese Formel beschreibt einen Großteil des Lebensgefühls der heutigen Jugend. Der Sammelband zeichnet ein anschauliches Bild der Situation von Jugendlichen in Ost- und Westdeutschland, einer Generation zwischen Prekarisierung und Protest.
Konsum und Exklusion
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Konsum und Exklusion

Eine Kultursoziologie der Dinge
(2., unveränderte Auflage 2011)

Das Ding Gesellschaft – die Studie entwickelt eine originelle Version einer »Soziologie der Dinge«. Soziale Prozesse der Identitätsbildung und der Inklusion/Exklusion werden anhand sozio-kultureller Umgangsformen mit den Dingen rekonstruiert.
Intersektionalität
ab 11,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Intersektionalität

Zur Analyse sozialer Ungleichheiten
(2., unveränderte Auflage 2010)

Der erste deutschsprachige Überblicksband über die internationale Debatte um Intersektionalität, die die Diskussion um soziale Ungleichheit in der Soziologie und den Gender Studies seit Jahren zunehmend belebt.
6 von 7

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung