Geschichte des 20. Jahrhunderts

1 von 12
DIE MAUER
ab ca. 24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
DIE MAUER

Mythen, Propaganda und Alltag in der DDR und in der Bundesrepublik

50 Jahre Mauer – und kein Ende! Dieser brillante Essay entwirft eine überraschende Sicht auf die Kulturgeschichte der Mauer und kritisiert die offizielle Geschichtspolitik der Berliner Republik, die die Ideologie des Kalten Krieges fortsetzt. Die Mauer hat ihren Fall überlebt – die Teilung lebt fort.
Riskante Technik
ab ca. 27,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Riskante Technik

Wahrnehmung und Regulierung in der Hochmoderne

Unfälle, Katastrophen und versagende Technik – warum das technisierte Fortschrittsversprechen der Hochmoderne trotzdem kaum in Frage gestellt wurde, diskutiert dieser Band.
Demokratie im Ohr
ab ca. 49,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Demokratie im Ohr

Das Radio als geschichtskultureller Akteur in Westdeutschland, 1945–1963

Das Leitmedium der Nachkriegszeit als Demokratiehelfer – Melanie Fritscher-Fehr betrachtet bislang unbekannte Netzwerke zwischen Rundfunk und Geschichtswissenschaft.
Die Verwaltungsjuristin Theanolte Bähnisch (1899–1973) und der Deutsche Frauenring
ab ca. 89,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Verwaltungsjuristin Theanolte Bähnisch (1899–1973) und der Deutsche Frauenring

Vom reformorientierten Preußen zur bundesdeutschen Westbindung – eine Wirkungsgeschichte

Theanolte Bähnisch, Präsidentin des Deutschen Frauenrings (DFR), spielte eine herausragende Rolle in der Westbindung der BRD – der Band zeigt, warum und wie das möglich war.
Von der Berufung zum Beruf: Industriedesigner in Westdeutschland 1959-1990
ab ca. 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von der Berufung zum Beruf: Industriedesigner in Westdeutschland 1959-1990

Gestaltungsaufgaben zwischen Kreativität, Wirtschaft und Politik

Industriedesigner als Krisenmanager: Die Industriedesigner entwickelten sich seit 1959 zwischen den Polen von Prosperität und Krise in der Bundesrepublik zu einer eigenständigen Berufsgruppe.
Der dialektische Kleist
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der dialektische Kleist

Zur Rezeption Heinrich von Kleists in Literatur und Theater der DDR

Kleist-Rezeption in Literatur, Theater und Kulturpolitik der DDR.
Nostalgie und Sozialismus
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Nostalgie und Sozialismus

Emotionale Erinnerung in der deutschen und polnischen Gegenwartsliteratur

Erinnerungsdefekt oder Bewältigungshilfe? Eine frische Perspketive auf das Potenzial von Nostalgie für die Aufarbeitung des Sozialismus in Deutschland und Polen.
Unheimliche Geschichte
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Unheimliche Geschichte

Grafeneck, Triest und die Politik der Holocaust-Erinnerung
(aus dem Amerikanischen von Eva Engels, Elisabeth Heeke und Susanne C. Knittel)

Über das Unheimliche in der Geschichte: Eine vergleichende Studie über die Erinnerungskulturen Deutschlands und Italiens und ihre verdrängten blinden Flecke.
Gewerkschaften im deutschen Einheitsprozess
Neu
19,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gewerkschaften im deutschen Einheitsprozess

Möglichkeiten und Grenzen in Zeiten der Transformation

Die Rolle der Gewerkschaften in der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Transformation Ostdeutschlands fand bislang wenig Beachtung. Dieser Band lotet Erfolge und Grenzen des damaligen gewerkschaftlichen Handelns aus.
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945

Ordnungsvorstellungen zu Staat und Verwaltung im transatlantischen Transfer

Welchen Anteil hatten die nach 1933 aus Deutschland geflüchteten Wissenschaftler_innen am Aufbau demokratischer Konzepte für Staat und Verwaltung der frühen Bundesrepublik?
1 von 12

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung