Geschichte des 20. Jahrhunderts

1 von 11
Der dialektische Kleist
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der dialektische Kleist

Zur Rezeption Heinrich von Kleists in Literatur und Theater der DDR

Kleist-Rezeption in Literatur, Theater und Kulturpolitik der DDR.
Nostalgie und Sozialismus
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Nostalgie und Sozialismus

Emotionale Erinnerung in der deutschen und polnischen Gegenwartsliteratur

Erinnerungsdefekt oder Bewältigungshilfe? Eine frische Perspketive auf das Potenzial von Nostalgie für die Aufarbeitung des Sozialismus in Deutschland und Polen.
Unheimliche Geschichte
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Unheimliche Geschichte

Grafeneck, Triest und die Politik der Holocaust-Erinnerung
(aus dem Amerikanischen von Eva Engels, Elisabeth Heeke und Susanne C. Knittel)

Über das Unheimliche in der Geschichte: Eine vergleichende Studie über die Erinnerungskulturen Deutschlands und Italiens und ihre verdrängten blinden Flecke.
Gewerkschaften im deutschen Einheitsprozess
Neu
19,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gewerkschaften im deutschen Einheitsprozess

Möglichkeiten und Grenzen in Zeiten der Transformation

Die Rolle der Gewerkschaften in der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Transformation Ostdeutschlands fand bislang wenig Beachtung. Dieser Band lotet Erfolge und Grenzen des damaligen gewerkschaftlichen Handelns aus.
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945

Ordnungsvorstellungen zu Staat und Verwaltung im transatlantischen Transfer

Welchen Anteil hatten die nach 1933 aus Deutschland geflüchteten Wissenschaftler_innen am Aufbau demokratischer Konzepte für Staat und Verwaltung der frühen Bundesrepublik?
Die Volkskrankheit
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Volkskrankheit

Tuberkulosebekämpfung in der NS- und in der Besatzungszeit im Bezirk Oldenburg-Bremen

Heilverfahren – Asylierung – Zwangsasylierung: Der Band verdeutlicht die Maßnahmen der Tuberkulosebekämpfung im Nationalsozialismus und in der Besatzungszeit.
Populärkultur transnational
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Populärkultur transnational

Lesen, Hören, Sehen, Erleben im Europa der langen 1960er Jahre

Zwischen Amerika und Europa – Transnationale Populärkultur im gesellschaftlichen und politischen Wandel der langen 1960er Jahre.
Racism and Resistance
ab 17,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Racism and Resistance

How the Black Panthers Challenged White Supremacy

Listen to how the Black Panthers exposed structural racism in the 1960s – and learn how they challenged it through community organizing and beyond.
Deutsche Kolonialgeschichte(n)
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutsche Kolonialgeschichte(n)

Der Genozid in Namibia und die Geschichtsschreibung der DDR und BRD

Wie wurde der Genozid an den Herero und Nama in der Erinnerungskultur der DDR und BRD verhandelt – was bedeutet dies für die aktuellen Debatten?
Gefangen in Kanada
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gefangen in Kanada

Zur Internierung deutscher Handelsschiffsbesatzungen während des Zweiten Weltkriegs

Gefangenschaft als transnationaler Möglichkeitsraum – warum nach 1945 zahlreiche deutsche Seeleute nach Kanada auswandern wollten, zeigt dieser Band eindrucksvoll.
1 von 11

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung